Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Galapagos – Insel San Cristobal

Eine sehr holprige, unschöne 2 Stunden mit dem Speed-Boot bringt uns von Santa Cruz nach San Cristobal. Die Insel ist für die Ihre üppige Seelöwenkolonien bekannt. Ca. 500 sollen hier auf der Insel leben und tatsächlich sieht man Sie überall.

Unser Hotel ist spitze und liegt am Rande der Fußgängerzone, direkt am Wasser und so schlafen wir im Gebrüll der Seelöwen ein. Die Tiere können nämlich ordentliche Laute von sich geben und klingen ein bisschen wie Schafe oder jemand, der rülpst oder sich übergibt.

Das Wetter wird von Tag zu Tag besser. Besonders am Vormittag scheint die Sonne und wir finden tolle Strände und Schnorchelplätze, riesige Wasserschildkröten und Fische in Hülle und Fülle.

Für den letzten Tag buchen wir die Kicker Rock Bootstour. Wir fahren zu einem netten Strand mit beinahe zutraulichen Seelöwen. Das Highlight ist der Kicker Rock: Eine mächtige Felsformation mit Steilriff. Unzählige Schildkröten schweben durch das Wasser UND wir sehen tatsächlich einen knapp 3 Meter großen Hammerhai. Strömung und Wellengang sind zwar nicht ohne, aber es macht dennoch großen Spaß. Ein gelungener Abschluss, denn morgen geht es per Flieger nach Quito und übermorgen bereits wieder in die Heimat.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert